Skip to content
header-seite-beitrag

Abzeichen des Alaskan Malamute

Haube

Haube

eine durch Farbe markierte Haube bedeckt Kopfoberteil und Ohren und spitzt sich gegen die Gesichtsmitte

Brille

Brille

dunkle Abzeichen unter den Augen, die sich seitwärts gegen die Haube ausbreiten.

Gesichtsbalken

Gesichtsbalken

dunkle Abzeichen, die sich von der Haubenspitze bis zur Nase erstrecken.

Augenschatten

Augenschatten

dunkle Abzeichen unter den Augen, die sich aber nicht seitwärts zur Haube erstrecken.

Blesse "Fleur de Lis"

Blesse

weißes Abzeichen zwischen der Haubenspitze und Gesicht. Größe und Breite können variieren.

Stern

Stern

kleiner, weißer Stern mitten im dunklen Oberkopf, zum Gesicht hin geschlossen.

geschlossenes Gesicht

Geschlossenes Gesicht

dunkle Farbe überdeckt das ganze Gesicht,
kein auffälliges weißes Abzeichen.

Open Face

offenes Gesicht

eine den Kopfoberteil bedeckende Haube, aber keine anderen Gesichtsmarkierungen.

Brustabzeichen

gekreuztes Brustband

Adler-Brustband:

zwei dunkle Bänder, über die Brust gekreuzt (dem Emblem des Adlers gleichend)

schwarzes Brustband

Brustband

ein dunkles Band über die Brust

Halsabzeichen

Halsband

Halsband

weißes Band, rund um den Hals laufend

Nackenfleck

Schulterfleck

ein in der Größe variierender weißer Fleck auf dem Widerrist oder an der Halsbasis.

Zuchtausschliessend

asymmetrische Zeichnung

Fehler

asymmetrische fleckige Fellzeichnung

Scroll To Top