Sie sind hier

Trainings-Camp Thüringen

Vom 23.-26.11.2017 wird ein Trainingscamp für Zughundesportler und solche, die es werden wollen in Thüringen stattfinden....mehr Infos/Anmeldung  unter 0160-98310355


Trainings-Camp Thüringen
ein Trainingscamp für Gespanne und Einzelfahrer auf Scooter oder Bike sowohl für erfahrene Musher, als aber auch für Neu-Einsteiger und Interessierte

Ort: Bücheloh
Stake Out und Camp auf/am Sportplatzgelände
Wasserversorgung in der Nähe
Stromanschluß vorhanden

Toiletten ca. 100 m an der Feldscheune
Toi/DU ca.200 m im Feuerwehrhaus
Einkaufsmöglichkeit im Nachbarort

Ausgeschilderte Strecken: Mittelgebirge!
Für alle vom 23.11.2017 um 8:00 Uhr bis zum 26.11. 2017 um 16 Uhr befahrbar
5,5 km - Streckenprofil mittelschwer -
10 km - Streckenprofil mittelschwer -
16 km - Streckenprofil schwer -

zusätzlich können Trails miteinander kombiniert werden, so daß auch Strecken von über 20 km möglich werden.

eventuelle Streckenveränderungen wegen Witterung, Sturmschäden oder anderen Vorkommnissen bleiben vorbehalten.

Für Anfänger im Zughundesport und interessierte Ein-/Ersthundbesitzer bieten wir jeden Vormittag von 9:00 Uhr bis 11:00 Uhr Grundlagentraining und Einweisung in den Aufbau eines gut arbeitenden Mensch-Hund-Teams an.

Nachmittags wird dann für die Einsteiger je eine begleitete Tour mit einem erfahrenen Team nach Absprache angeboten.

Vorraussetzungen und Ausrüstung (obligatorisch)

• Jeder mitgebrachte Hund muß einen gültigen Impfschutz vorweisen können
• Für alle mitgebrachten Hunde muß eine gültige Haftpflichtversicherung vorhanden sein
• Die Unterkunft ist selbst zu stellen....bei Anmeldung bitte angeben, ob Zelt, Camper,Wohnwagen oder ähnliches
• Die Hunde sind tags und nachts tierschutzgerecht und sicher unterzubringen
• Mindestalter der Hunde 12 Monate - 5,5km und 10 km- Touren
• Mindestalter der Hunde 18 Monate - 16 km - Tour und längere
• Für den ausreichenden Gesundheits-und Trainingszustand seiner Hunde ist der Halter verantwortlich
• Im Training dürfen nur geeignete Leinen und Geschirre verwendet werden, es besteht die Möglichkeit, im kleinen Rahmen Leihgeschirre vorzuhalten
• Das Trainingsgerät (Wagen,Roller,Fahrrad) sollte technisch in Ordnung sein und vom Fahrer beherrscht werden
• eventuell kann ein Roller gegen Gebühr gestellt werden(Anfrage!)
• Der Stake Out Platz und das Camp sind sauber zu halten
• Für entstandene Schäden haftet der jeweilige Teilnehmer selbst
• Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Teams begrenzt

 

Kosten: 15,-€/Team/Tag

Anmeldeschluß: 31.10.2017
Info und Anmeldung
Living in Woods - Brigitte Kernstock-Reitz
Tel.: 04105-2582
Handy 0160-98310355
e-mail: Gitte Kernstock-Reitz