header-seite-beitrag

Doppelausstellung AMC Reichshof Niedersteimel Ostern 2022

Logo Alaskan Malamute Club e.V

Veranstaltungsort:

Hundeplatz Reichshof Niedersteimel

51580 Reichshof Niedersteimel

Clubsiegerschau des Alaskan Malamute Club e.V. am 16.04.2022 und

Clubschau des Alaskan Malamute Club e.V. am 17.04.2022

mit Vergabe der Anwartschaften

Deutscher Champion (VDH), Jugend-Champion (VDH),Veteranen-Champion (VDH),

Deutscher Champion (AMC), Deutscher Jugend –Champion (AMC), Deutscher Veteranen Champion (AMC)

Veranstalter: Alaskan Malamute Club e.V.

Genehmigt und geschützt vom:
Verband für das Deutsche Hundewesen (VDH)

Zuchtschauleitung:

Petra Semlinger Schrödl

Almooswiesen 14
91077 Neunkirchen
Tel.: 09192 539

Zuchtrichter:

Am Samstag, den 16.04.2022, Rita Liebrand NL

Am Sonntag, den 17.04.2022, Henning Schenk D

Meldung an:

Petra Semlinger Schrödl, Almooswiesen 14, 91077 Neunkirchen

E-Mail: show@alaskan-malamute.org

Ehrenpreise:

Für jeden Hund der mit V1 bewertet wurde, jeden vielversprechenden Hund

der Babyklasse, jeden vielversprechenden Hund der Jüngstenklasse, bester Veteran, die beste Zucht- und Nachzuchtgruppe,

die beste Paarklasse, der beste Hund der Ausstellung (BIS), BOB,

Meldegeldzahlungen:

Fällig bei Abgabe der Meldung
Überweisung auf das Konto:
Kreissparkasse Köln
Kto.Nr.: 341555405   BLZ: 37050299
Iban: DE89370502990341555405  BIC: COKSDE 33

Bitte "MB Nummer" der Meldebestätigung und
"Pedigree Name des Hundes" auf der Überweisung angeben!

Meldeschluss:
erster Meldeschluss am 19.03.2022
zweiter (offizieller) Meldeschluss am 02.04.2022
Eingang in Neunkirchen

Meldebestätigung:
Sie erhalten nach dem 2. Meldeschluss eine Meldebestätigung wie Ihre Angaben bei uns gespeichert wurden, sowie weitere Informationen über den Ablauf der Veranstaltung und eine Wegbeschreibung.

Erhalten Sie in diesem Zeitrahmen keine Bestätigung, fragen Sie bitte nach, ob Ihre Meldung angekommen ist.

Onlinemeldung Doppelausstellung Reichshof Ostern 2022

Wohnwagenplatz: Es stehen ausreichend Plätze für Wohnwagen oder ähnliches zur Verfügung.

Stellplatzgebühr: 15 € / Tag incl. Strom, wird vor Ort erhoben

Der AMC e.V. bietet die Möglichkeit, für beide Tage Mittagstisch zu ordern. Pro Person und Tag 10 €. Dies MUSS im Vorfeld bei der Meldung mitbestellt werden. Bestellungen sind auf der Meldung für die Hunde im Mitteilungsfeld möglich. Nur so können wir entsprechend einkaufen.

Wichtig: Die Zuchtschau findet im Freien statt, bitte sorgen Sie unbedingt für Wetterschutz für sich und Ihre mitgebrachten Hunde.

Bei Meldungen für die Championklasse ist eine Kopie des Siegertitels mit einzureichen.

Meldung in der Gebrauchshundeklasse setzt den Leistungsnachweis voraus, Kopie muss mit der Meldung eingereicht werden.

Fehlt dieser Nachweis, erfolgt eine Umbesetzung in die Offene Klasse. Umsetzungen nach dem Meldeschluss oder am Tage der Zuchtschau sind nicht möglich.

Zugelassen und in den Katalog aufgenommen werden nur Hunde, die vor dem 16.12.2021 / 17.12.2021 geworfen wurden, die in einem VDH und von der FCI anerkannten Zuchtbuch oder Register der Rasse eingetragen sind und für die eine ordnungsgemäße Meldung rechtzeitig vorliegt. Es gilt die Ausstellungsordnung des AMC.

Alle Aussteller erkennen mit ihrer Meldung die VDH-Ausstellungsordnung an. Des weiteren ist §16 Abs.3 der Ausstellungsordnung zu beachten.

Jeder Aussteller erhält einen Katalog, eine Erinnerungsgabe und eine Urkunde für jeden ausgestellten Hund. Als besondere Attraktion vergeben wir für den besten Rüden, die beste Hündin besten Veteran und den besten Junghund einen Pokal.

Der Veranstalter kann aus einem wichtigen Grund einen Zuchtrichterwechsel vornehmen (§9 Abs.8 VDH-Zuchtschau-Ordnung). Kann die Ausstellung aus irgend einem Grund nicht stattfinden, so kommt §8 der VDH-Zuchtschau-Ordnung zur Anwendung. Es besteht kein Rechtsanspruch auf Titel, Titelanwartschaften und Formwertnoten.

Meldegebühren

Bei Meldungen bis 19.03.202216.04.202217.04.202216. + 17.04.2022
Für den 1. Hund 35,00 €35,00 €65,00 €
Für jeden weiteren Hund32,00 € (ohne Katalog)32,00 € (ohne Katalog)60,00 € (ohne Katalog)
Baby- und Jüngsten-Klasse18,00 €18,00 €32,00 €
Zuchtgruppe, Paarklasse,
Nachzuchtgruppe,
Jugend im Ring
10,00 €10,00 €10,00 €
Bei Meldungen bis 02.04.202216.04.202217.04.202216. + 17.04.2022
Für den 1. Hund 40,00 €40,00 €70,00 €
Für jeden weiteren Hund35,00 € (ohne Katalog)35,00 € (ohne Katalog)65,00 € (ohne Katalog)
Baby- und Jüngsten-Klasse20,00 €20,00 €35,00 €
Zuchtgruppe, Paarklasse,
Nachzuchtgruppe,
Jugend im Ring
10,00 €10,00 €10,00 €

Einlass der Hunde: am Samstag ab 8:30 Uhr Beginn des Richtens: ab 10:30 Uhr

Einlass der Hunde: am Sonntag ab 8:30 Uhr Beginn des Richtens: ab 10:30 Uhr

Bitte zur Startnummernvergabe einen gültigen Impfausweis, die Ahnentafel (Kopie) und Ihre Meldebestätigung (Überweisungsbestätigung) mitbringen.
Jeder Hund, der ins Ausstellungsgelände gebracht wird, muss eine gültige Tollwutimpfung mit dem Impfausweis nachweisen können.

Vorläufiger Tagesablauf: (Änderungen vorbehalten)

Samstag 16.04.2022 Clubsiegerschau:

8:30 Einlass der Hunde

Ab 8:30 Ringtraining für Anfänger durch Frau Semlinger Schrödl

10:30 Beginn der Ausstellung

18:00 Mitgliederversammlung für Mitglieder des AMC e.V.

evtl.: Ein Züchterseminar für Züchter im AMC e.V.

Sie erhalten eine Bescheinigung über die Teilnahme am Seminar.

 

Sonntag 17.04.2022 Clubschau:

8:30 Einlass der Hunde

10:30 Beginn der Ausstellung

Im Anschluss an das Richten findet eine ZZL statt
bitte frühzeitig (spätestens 19.03.2022) Meldungen zur ZZL an HZW und gleichzeitig ans Zuchtbuch

Veranstaltungsort